.

Petö

Schulbegleitung

Wir betreiben zwar selbst die Privaten-Schulen Oberaudorf-Inntal, die als Regelschule zu etwa einem Drittel Kinder mit Behinderung aufnimmt. Allerdings übersteigt der Bedarf an Plätzen unsere Kapazitäten deutlich, und zu weite Schulwege sind auch nicht zu empfehlen.

Daher unterstützen und beraten wir die Familien, deren Kinder mit Unterstützungsbedarf eine andere Schule besuchen und die Anspruch auf Schulbegleitung haben.

Schulbegleitungen können an Regelschulen und Förderschulen eingesetzt werden. Ob dies sinnvoll und möglich ist, hängt vom individuellen Bedarf des einzelnen Kindes ab. Entschieden über Umfang und Qualifikation der Schulbegleitung wird immer im Einzelfall. Hier helfen wir bei der Beantragung.

Im September 2015 haben wir einen ambulanten Dienst gegründet, zu dem auch die Vermittlung von bei uns angestellten Schulbegleitern gehört.

WICHTIG: In der Regel erfolgt die Refinanzierung des Bezirks Oberbayern für Hilfskräfte, also Schulbegleiter ohne einschlägige pädagogische Ausbildung. Daher können wir Schulbegeleitungen nur nach TVöD SuE Gruppe S2 bezahlen. Fachkräfte (ErzieherInnen) oder qualifizierte Hilfskräfte (KinderpflegerInnen) werden nur Ausnahmefällen bewilligt.

Sollten Sie selbst Interesse an so einer Tätigkeit haben, melden Sie sich gerne bei uns.

Konkrete Stellenausschreibungen finden Sie hier.

webdesign & deployment

hosting

photography

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).